Firmeninsolvenz Anmeldung

Wo melde ich eine mögliche Insolvenz für meine Firma an? Je nach Land muss diese beim entsprechenden kantonalen Amt angemeldet werden. In Deutschland beim jeweiligen Amtsgericht. Vor einer Anmeldung sind die wirtschaftlichen und rechtlichen Punkte zu prüfen.

Damit im Fall einer entsprechenden Einstufung umgehend agiert und reagiert werden kann. Fristen bei einer Firmeninsolvenz beachten. Hierzu hat die Sebile AG bereits mehrere Veröffentlichungen ausgegeben.  Die gesetzlichen Fristen zur Anmeldung einer Insolvenz sind zwingend einzuhalten.

In Krisenzeiten wird zu oft vergessen, dass Fristen existieren. Verantwortliche Personen als auch Führungskräfte können sich strafbar machen. Dies im Fall einer Missachtung dieser. Ja nach Grad und Einstufung müssen wirtschaftlichen Kennzahlen unbedingt aussagekräftig sein.

Einen glasklaren Ist-Zustand über die Liquidität, Ihren Verpflichtungen als auch Forderungen. Der Antrag zu einer Firmeninsolvenz hat schriftlich zu erfolgen. In der Schweiz als auch u.a. in Deutschland. Hierfür gibt es je Kanton oder und Bundesland unterschiedliche Formulare. Diese bilden die Grundlage einer Insolvenz dar.

Doch Vorsicht. Vor Anmeldung einer Insolvenz sollten und müssen alle Bereiche geprüft sein. Sie sollten auch eruiert werden, ob es nicht doch noch Auswege gibt oder existieren. Zu oft werden Unternehmen regelrecht geopfert, ausverkauft oder gar zerschlagen. Das hätte nicht sein müssen. Zu oft werden aus Angst und Unwissenheit falsche Entscheidungen getroffen.

Es wird vorschnell gehandelt. Eine Firmeninsolvenz kann auch eine Rettung bedeuten. Dies mit den richtigen Partnern, Berater, und einem (wenn nötig und gesetzliche vorgeschrieben) korrekten und richtigen, motivierten Insolvenzverwalter. Hier kann womöglich unter eigener Leitung das Unternehmen fortgeführt werden.

Eine neue Ausrichtung ist möglich. Doch dies bedarf bestimmter rechtlicher und wirtschaftlichen Prüfungen und u.a. ein IDW S 6 Gutachten. Wir, die Sebile AG, können Ihnen hier helfen und sie bei der Erstellung eines Gutachtens unterstützen bzw. für Sie erstellen. Ein IDW S 6 Gutachten kann auch in guten Zeiten erstellt werden. Somit kann man einsehen wo das Unternehmen steht. Hinzu kann man weiteres planen, damit ein Negativfall nicht eintritt.