Bundesregierung täuscht absichtlich Förderbanken, Hilfsgeldempfänger und Unternehmen

Deutschland – Bundesregierung täuscht absichtlich Förderbanken, Hilfsgeldempfänger und Unternehmen – Aussetzung aller Hilfsgelderzahlungen an notleidende Unternehmen

Die Sebile AG wirft für ihre in Deutschland ansässigen Kunden der deutschen Bundesregierung völliges Versagen und absichtliche Täuschung vor!  

Aus dem Alltag. Klienten mit z.B. Förderzusagen über Auszahlung Überbrückungsgeld III am 01.03.2021 und Hinweis auf Auszahlung am 02.03.2021 haben bis zum heutigen Tage weder Geld noch Auszahlungen erhalten. Erst nach vielen Telefonaten und Schriftverkehr kümmerte sich in u.a. einem aktuellen Fall in Thüringen die Thüringer Aufbaubank mit Widerwillen um das sozusagen verschollene Geld.

In den ersten Gesprächen und Schriftverkehr erhielt das Unternehmen am 09.03.21 lediglich die Aussage, dass ihr zustehendes Geld bereits am 02.03.21 an das Unternehmen ausbezahlt wurde, aber weder Unternehmen noch dessen Bank konnten einen nachweisbaren und realen Eingang verbuchen. Die ebenfalls Art und Weise der Kommunikation ließ zu wünschen übrig, denn auch in diesem Fall wurde dem Unternehmen die Aussage gegeben, dass es das Geld erhalten habe und dies nicht das Problem der Förderbank wäre.

Erst nach weiteren massiven Hinweisen kam nun ans Licht, dass z.B. lt. der entsprechenden Förderbank selbst diese nicht über die Schritte der Bundesregierung, explizit dem Wirtschaftsministerium, informiert war und aus diesem Grund derart falsche Aussagen mit Vorwürfen gegenüber Klienten abgaben. Nun mit dem 10.03.21 wurde klar, dass die Bundesregierung absichtlich und bewußt zwischen den Tagen 02.03.2021 bis 9.03.2021 weder Presse, Förderbanken noch weitere Stellen und die Öffentlichkeit informierte und still und leise die gesamten Auszahlungen für die Hilfsgelder und z.B. Überbrückungshilfe III einfach aussetzte.

Dies lt. nun aktuell stehenden Presseinformationen wegen einzelner Betrugsverdachte. Die weiteren Folgen für die betroffenen und notleidenden Unternehmen werden hier vollkommen außer Acht gelassen. Es gibt hier nur eine klare Annahme: Die Akteure als auch verantwortlichen Minister und Politiker sind weder fähig ihre Aufgaben noch ein Land wie Deutschland zu begleiten.